DVS Arbeitsgruppe W 5.3 „Schutzgase”
DVS e. V. - Ausschuss für Technik DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. - Ausschuss für Technik
Arbeitsgruppe W 5.3 „Schutzgase”
DVS e.V.
Wegweiser
Termine
Museum
Fachgesellschaft
DVS Regelwerk
International
Kontakt
Einloggen
AfT Hauptbereiche
AfT Startseite
A Anwendungen
I Information
Q Qualitätssicherung
Q Konstruktion
Q Berechnung
Q Arbeitsschutz
V Verfahren u. Geräte
W Werkstoffe
W Zusatz-, Hilfsstoffe
Schnellsuche 
Impressum • Rechtlicher Hinweis
© DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. /  DVS - German Welding Society
Startseite
Info  
Infomaterial
Mitarbeiterliste

Dieser Arbeitskreis entwirft eine Neufassung der

ISO 14175 "Welding consumables - Shielding gases for welding, cutting and allied processes",

die durch den ISO TC44 und CEN TC 121 SC3 unter Einbeziehung von EN 439 zu einer gemeinsamen internationalen Norm werden soll. Die Vorlage wird durch Fachleute von europäischen Gaseherstellern und Anwenderbetrieben erstellt.

MAG

Ansprechpartner W 5.3 Schutzgase
Kontakt DVS Dipl.-Ing. Jens Jerzembeck
Telefon: 0211 1591 173
Obmann  Joachim Grundmann
Stellvertretender Obmann  Ernst Miklos
Struktur Gemeinschaftsausschuss DVS / DIN AG W 5 / NA 092-00-03 AA „Schweißzusätze”
2 Gremien