DVS Arbeitsgruppe W 1 „Technische Gase”
DVS e. V. - Ausschuss für Technik DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. - Ausschuss für Technik
Arbeitsgruppe W 1 „Technische Gase”
DVS e.V.
Wegweiser
Termine
Museum
Fachgesellschaft
DVS Regelwerk
International
Kontakt
Einloggen
AfT Hauptbereiche
AfT Startseite
A Anwendungen
I Information
Q Qualitätssicherung
Q Konstruktion
Q Berechnung
Q Arbeitsschutz
V Verfahren u. Geräte
W Werkstoffe
W Zusatz-, Hilfsstoffe
Schnellsuche 
Impressum • Rechtlicher Hinweis
© DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. /  DVS - German Welding Society
Startseite
Info
 
18. Mai 2017 in Düsseldorf 
Infomaterial
Mitarbeiterliste
Weitere Informationen

Die Arbeitsgruppe „Technische Gase" beschäftigt sich mit Sachverhalten, die beim Umgang mit Gasen beim Schweißen, beim thermischen Schneiden und Spritzen sowie beim Löten von Interesse sind. Insbesondere werden im Rahmen des Erfahrungsaustauschs und bei der Erarbeitung des aktuellen Standes der Technik Hinweise und Regeln zum sicheren Umgang mit Brenn- und Druckgasen diskutiert und weitergegeben. Diese wurden in der Merkblattreihe DVS 0201 „Technische Gase für Schweißen, Schneiden und verwandte Arbeitsverfahren - Sauerstoff" bis DVS 0221 "Empfehlungen für die Gefährdungsbeurteilung / Sicherheitstechnische Bewertung  von Gasvesorgungsanlagen..." sowie im Band 37 der Fachbuchreihe Schweißtechnik „Zentrale Versorgung von Betrieben mit technischen Gasen zum Schweissen, Schneiden und für verwandte Verfahren" (zu erhalten bei der DVS Media GmbH)  niedergelegt.

Die Aufgaben werden in Zusammenarbeit mit dem Normenausschuss Schweißtechnik (NAS) des DIN (www.nas.din.de), mit dem Industriegaseverband (IGV, www.industriegaseverband.de), mit dem Deutschen Verein des Gas- und Wasserfachs e. V. (DVGW, www.dvgw.de), mit dem Deutschen Verband für Flüssiggas e. V. (DVFG), mit der Nordwestdeutschen Metallberufsgenossenschaft (www.nmbg.de), der Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen (www.bgf.de) und dem Landesamt für Verbraucherschutz Halle wahrgenommen.

Ansprechpartner W 1 Technische Gase
Kontakt DVS Dipl.-Ing. Michael M. Weinreich
Telefon: 0211 1591 279
Obmann Dipl.-Ing. (FH) Johann Raab SFI
Stellvertretender Obmann  Karl-Heinz Lentz
Struktur Arbeitsgruppe W 1 „Technische Gase”
2 Gremien