DVS Arbeitsgruppe V 2.5 „Unterpulver- und Elektroschlackeschweißen”
DVS e. V. - Ausschuss für Technik DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. - Ausschuss für Technik
Arbeitsgruppe V 2.5 „Unterpulver- und Elektroschlackeschweißen”
DVS e.V.
Wegweiser
Termine
Museum
Fachgesellschaft
DVS Regelwerk
International
Kontakt
Einloggen
AfT Hauptbereiche
AfT Startseite
A Anwendungen
I Information
Q Qualitätssicherung
Q Konstruktion
Q Berechnung
Q Arbeitsschutz
V Verfahren u. Geräte
W Werkstoffe
W Zusatz-, Hilfsstoffe
Schnellsuche 
Impressum • Rechtlicher Hinweis
© DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. /  DVS - German Welding Society
Startseite
Info
 
5. Mai 2020 - 6. Mai 2020 in Rostock 
Infomaterial
Mitarbeiterliste
Weitere Informationen
1 - Grundwerkstoff
2 - Drahtelektrode und Drahtvorschubeinheit
3 - Schweißstromquelle
4 - Pulvertrichter
5 - Schweißnaht
6 - Wärmeeinflusszone
7 - Kaverne mit Lichtbogen
8 - Schmelzbad
  9 - Pulverschüttung
10 - flüssige Schlacke
11 - feste Schlacke
In dieser Arbeitsgruppe werden durch Fachleute aus Firmen, von Geräte- sowie Anlagenherstellern und Anwendern sowie Instituten technische Angelegenheiten der Anwendung und Weiterentwicklung des UP-Schweißens und Elektroschlackeschweißens behandelt.

Aktuelle Aufgabenstellungen sind:

  • - Überarbeitung der DVS-Merkblätter zum UP- und ES-Schweißen
  • - Diskussion des Einsatzes neuer Verfahrensvarianten

Innerhalb der Arbeitsgruppe werden folgende Prozesse behandelt:

Unterpulverschweißen mit ...
  • 121 Drahtelektrode
  • 122 Bandelektrode
  • 123 mehreren Drahtelektroden
  • 124 Metallpulverzusatz
  • 125 Fülldrahtelektroden

72 Elektroschlackeschweißen

Als Vertreterin oder Vertreter eines Unternehmens, das die genannten Verfahren anwendet, sind Sie herzlich dazu eingeladen, sich an der Arbeitsgruppe zu beteiligen.
Ansprechpartner V 2.5 Unterpulver- und Elektroschlackeschweißen
Kontakt DVS Dipl.-Ing. Karsten Letz
Telefon: 0211 1591 176
Obmann  Rahul Sharma M.Sc. SFI
Stellvertretender Obmann Dipl.-Ing. Ronald Jüngling
Struktur Arbeitsgruppe V 2 „Lichtbogenschweißen”
34 Gremien