DVS Gemeinschaftsausschuss DVS / DIN AG Q 5 / NA 092-00-02 AA „Qualifizierung von Personal für das Schweißen und verwandte Verfahren”
DVS e. V. - Ausschuss für Technik DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. - Ausschuss für Technik
Gemeinschaftsausschuss DVS / DIN AG Q 5 / NA 092-00-02 AA „Qualifizierung von Personal für das Schweißen und verwandte Verfahren”
DVS e.V.
Wegweiser
Termine
Museum
Fachgesellschaft
DVS Regelwerk
International
Kontakt
Einloggen
AfT Hauptbereiche
AfT Startseite
A Anwendungen
I Information
Q Qualitätssicherung
Q Konstruktion
Q Berechnung
Q Arbeitsschutz
V Verfahren u. Geräte
W Werkstoffe
W Zusatz-, Hilfsstoffe
Schnellsuche 
Impressum • Rechtlicher Hinweis
© DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. /  DVS - German Welding Society
Startseite
Info  
Infomaterial
Mitarbeiterliste
Weitere Informationen

Der DVS/DIN-Gemeinschaftsausschuss

„Qualifizierung von Personal für das Schweißen und verwandte Verfahren“

erarbeitet mit Fachleuten aus Industrie und Handwerk, sowie aus Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen DVS-Merkblätter und Richtlinien, nationale und internationale Normen und weitere Regelwerke, zur Qualifizierung von Schweißern (Schweißerinnen), Bedienern (Bedienerinnen), Einrichtern (Einrichterinnen) und Schweißaufsichtspersonen.

NEUE Veröffentlichung der DIN EN 287-1:2011-11

Entsprechend den Vorgaben für die Erstellung von Europäischen Normen sind in der vorliegenden EN 287-1 die Prüfstellen und Prüfer für die Durchführung von Schweißerprüfungen nicht genannt. Sie werden für die verschiedenen Anwendungsbereiche in den jeweils maßgebenden Rechtsvorschriften, Richtlinien oder in Liefervereinbarungen angegeben.

Für Prüfstellen und Prüfer nach DIN EN 287-1:2011-11 gilt folgendes:

  • Prüfstellen sind Stellen, die nach europäischen Richtlinien, Rechtsvorschriften oder Anwendungsnormen zur Personalzertifizierung zugelassen sind oder über eine Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 für die Durchführung von Schweißerprüfungen verfügen,
  • Prüfer sind:
    • Beauftragte der Prüfstellen.
    • Schweißaufsichtspersonen, die aufgrund der maßgebenden Anwendungsnormen für die Durchführung von Schweißerprüfungen von betriebseigenen Schweißern auf Bescheinigungen oder Zertifikaten benannt sind. Diese Benennung zur Prüfung betriebseigener Schweißer ist im Rahmen einer Herstellerzertifizierung gegenüber der Zertifizierungsstelle, z. B. entsprechend EN 1090-1, EN 15085-2, usw. nachzuweisen und im Zertifikat zu bestätigen.

Akkreditierte Konformitätsbewertungsstellen (früher: akkreditierte Prüfstellen) für die Schweißerprüfung sind auf der DAkkS-Homepage zu finden

Ansprechpartner Q 5 Qualifizierung von Personal für das Schweißen und verwandte Verfahren
Kontakt DVS Dipl.-Ing. Michael Metzger SFI
Telefon: 0211 1591 177
Kontakt DIN/NAS Dipl.-Ing. (FH) Holger Zernitz
Telefon: 030 2601 2051
Obmann Dipl.-Ing. Jörg Mährlein
Stellvertretender Obmann Dipl.-Ing. Andreas Otte