DVS Arbeitsgruppe A 7 „Schweißen im Schienenfahrzeugbau”
DVS e. V. - Ausschuss für Technik DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. - Ausschuss für Technik
Arbeitsgruppe A 7 „Schweißen im Schienenfahrzeugbau”
DVS e.V.
Wegweiser
Termine
Museum
Fachgesellschaft
DVS Regelwerk
International
Kontakt
Einloggen
AfT Hauptbereiche
AfT Startseite
A Anwendungen
I Information
Q Qualitätssicherung
Q Konstruktion
Q Berechnung
Q Arbeitsschutz
V Verfahren u. Geräte
W Werkstoffe
W Zusatz-, Hilfsstoffe
Schnellsuche 
Impressum • Rechtlicher Hinweis
© DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. /  DVS - German Welding Society
Startseite
Info
 
25.Sep.18 - 26.Sep.18 in Weiden 
Infomaterial
Mitarbeiterliste
Weitere Informationen
Die DVS Arbeitsgruppe AG A7 „Schweißen im Schienenfahrzeugbau” befasst sich mit der Schaffung und Harmonisierung schienenfahrzeugtechnischer Normen und Regelwerke. In Zusammenarbeit mit dem FSF „Fachnormenausschuss Schienenfahrzeuge” im DIN beteiligt sich die Arbeitsgruppe an der Erarbeitung von nationalen und europäischen Normen für das Schweißen an Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen. Darüber hinaus befaßt sich die AG A7 mit der Schaffung technischer Hilfsmittel in Form von DVS Merkblättern und Richtlinien, um dem Anwender die Umsetzung des technischen Regelwerkes zu erleichtern.
Ansprechpartner A 7 Schweißen im Schienenfahrzeugbau
Kontakt DVS Dipl.-Ing. Martin Lehmann EWE
Telefon: 0211 1591 203
Obmann Dipl.-Ing. Horst Büttemeier
Stellvertretender Obmann Dipl.-Ing. Martin Strothmann
Struktur Arbeitsgruppe A 7 „Schweißen im Schienenfahrzeugbau”
2 Gremien